Bänder

Wieso hat die eternalmask Bänder statt Gummischlaufen? Aus gutem Grund: Gummibänder kannst du nicht kochen und auch nur wenige Male heiß (60°) waschen. Danach werden sie brüchig und halten nicht mehr. 

Zack, Bänderriss. 

Deshalb haben wir uns entschieden, die eternalmask Atemschutzmasken mit Bändern anzubieten – für eine bessere Qualität. Sie bestehen aus dem gleichen Stoff wie die Maske (Polygiene) und sind genauso oft waschbar – für eine extrem hohe Qualität deiner Atemschutzmaske.

Außerdem sind die Bänder praktisch:

  • individuell einstellbar für hohen Tragekomfort
  • fester und sicherer Halt
  • Maske nach Bedarf hoch oder runter schieben und ganz leicht wieder über Mund und Nase legen